Herzlich Willkommen im Tagungs- und Konferenzzentrum Ernst von Bergmann!

Die Villa Bergmann befindet sich in einer der schönsten Lagen in Potsdam/Berlin. Das Gebäude im italienischen Stil liegt am Ufer des malerischen Tiefen Sees. Ihn durchfließt die Havel und verbindet die Berliner und Potsdamer Seen.

Auf den sanften Hügeln der gegenüberliegenden, großzügigen Parklandschaft erhebt sich das Schloss Babelsberg. In direkter Nachbarschaft befindet sich die Glienicker Brücke, jenes durch den Agentenaustausch zwischen Ost und West berühmt gewordene Bauwerk an der Grenze zur ehemaligen DDR.

 

In dieser inspirierenden Atmosphäre können Sie besonders gut tagen. Die Villa Bergmann befindet sich in historischer Umgebung inmitten stattlicher Gründerzeitvillen. Die direkte Nachbarschaft zu der Welterbe-Kulturlandschaft ist für jeden Besucher ein Genuss.

Unser Tagungsort ist sehr gut erreichbar: Die Anbindung an Berlin mit zwei Flughäfen und an ein hervorragend ausgebautes Straßen- und Schienennetz ermöglicht allen eine zügige Anreise.